Salzer Immobilien
Das Immobilienbüro im Saar-Pfalz-Kreis

Aufgabe einer (WEG) Hausverwaltung

Den meisten Eigentümern ist nicht bewusst, wofür sie den Verwalter eigentlich bezahlen. Dabei sind die Aufgaben eines Verwalters sehr umfangreich. Kleine Übersicht meiner Leistungen:

  • Erstellen des Wirtschaftsplanes,
  • Erstellen der zeitnahen Jahresabrechnung, Veranlassung von Heizungsabrechnungen
  • Einberufung, Führung  und Organisation sowie Schriftverkehr der gesamten Eigentümerversammlung 
  • Verbuchung der Geldein- und Ausgänge
  • Überwachung der Zahlungseingänge
  • Rechnungskontrolle
  • Anweisung von Zahlungen, zb. wiederkehrende als auch einzelne Rechnungen der Versorgungsbetriebe und Handwerksleistungen 
  • Verwalten von Geldmittel wie das Instandhaltungsrücklagenkonto 
  • Mahnwesen bei Zahlungsrückständen
  • Abschlüsse und Einhaltung der Fristen von Verträgen
  • Erfassen von Verbrauchswerten (GAS/ÖL/PELLETS/WASSER/STROM)
  • Erstellung der Hausordnung sowie die ständige Kontrolle zur Einhaltung des Hausfriedens
  • Objektbesichtigungen - Ortstermine z.B. jährliche Zählerstand-Ablesung,  einholen von Vergleichsangeboten, Kontrolle der Ausübung von Kehr- und Putzplänen sowie die Überwachung von Hausmeisterdiensten
  • Veranlassung von Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei Wohnungsverkäufen
  • Auftragsvergabe an Handwerksbetriebe und vieles mehr

Wenn Sie nach einem engagierten Hausverwalter suchen, wäre ich an einer Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert. Folgende Unterlagen benötige ich um ein Angebot zu erstellen: Teilungserklärung, die letzten 5 Protokolle aus den Eigentümerversammlungen, die letzten zwei Jahreabrechnung mit den jeweiligen Wirtschaftsplänen sowie die Entwicklung der Instandhaltungsrücklagen.   

Eduard Salzer, Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK geprüfter Immobilienkaufmann).

Würde mich freuen wenn wir ins Geschäft kommen!